STOßTECHNIK für echte MÄNNER!

Beim Sex die Frau perfekt befriedigen!

Die Freundin mal nur durch Penetration zum Orgasmus bringen? Ein Traum vieler Männer – und Frauen.

 

Aber wie bringt meine eine Frau zum Kommen? Ein vaginaler Orgasmus ist möglich mit den richtigen Pentrationstechniken.

 

Da viele Frauen selbst nicht so genau wissen, wo sich die Hot Spots in ihrer Vagina befinden, tun sie sich schwer den Mann bei der Penetration zu dirigieren. Wie du eine Frau zum kommen bringst? Mit Spatz, Wal, Mörser und Hubschrauber kannst du ein regelrechtes Lusterdbeben in ihrer Vagina zaubern? Klingt verrückt? Viel verrückter wäre es diese Techniken nicht auszuprobieren. Um zu verstehen, warum diese Stoßtechniken funktionieren mach dir einmal klar, wie ein vaginaler Orgasmus entsteht.
Nicht durch schnelles Rein-Raus, denn die Zellen tiefer in der Vagina (also auch der G-Punkt) reagieren vorallem auf Druck und nicht auf Reibung, die funktioniert nur am Vagina-Eingang.

Die Abwechslung aus Reibung vorne und Druck innen macht den Unterschied. Hierfür kannst du die Spatz-Wal Technik nutzen, um sie zum vaginalen Höhepunkt zu bringen. Der Spatz macht kurze, schnelle Bewegungen und der Wal tiefe und langsame. Für den Anfang ist es einfach mit 9x Spatz und 1x Wal, dann 8x Spatz und 2x Mal Wal anzufangen und das so lange zu machen, bis nur noch Wal übrig ist. Der Spatz dringt immer nur ein paar cm ein, stimuliert also den Vagina Eingang, während du beim Wal einen langen, langsamen Stoß machst und am Ende einen Moment an der Stelle verharrst. Keine Angst, das Zählen ist nicht so wichtig, nur eine Anregung und mit steigender Erregung eh zweitranging, denn auf die Technik kommts an. Wenn du sie mit Spatz und Wal so richtig in Fahrt gebracht hast, dann ist es Zeit für Mörser, Hubschrauber und Erdbeben, um sie so richtig willenlos zu machen.
Bei all diesen Techniken bleibt der Penis tief in der Vagina. Mit dem Mörser dringst du tief ein  und stößt dann mehrmals nach. Zum Beispiel am G-Punkt oder neben dem Gebärmuttermund. Mit dem Hubschrauber kannst du den Gebärmuttermund umkreisen, oder an der Scheidenaußenwand entlangreiben. Das ist auch für deinen Penis eine tolle Stimulation. Wenn sie deine Freundin dann so richtig windet vor Lust pack ihr Becken, lass deins locker und schüttel euch beide zum Höhepunkt.

Frau,Penetration,Orgasmus,vaginaler,Pentrationstechniken,G-Punkt,Penis,Höhepunkt,sexfrau,sex, inserate,erotik,

video

61MinutenSex (canal youtube)

 

Noch niemand kommentiert. Seien Sie der Erste.

© 2017 Gratis Sexinserate